Home  |  Firmengruppe  |  Lieferprogramm  |  Technologien  |  Anwendungsbereiche  |  Eventkalender  |  Dokumentation  |  Kontakt  | Login
Trockenmischer, Befeuchtungsmischer, Granuliermischer
ATEX-zertifizierte Produkte
Entstaubungsfilter / WAMAIR® Polygonale Entstaubungsfilter
  
Extras
Anwendungsfotos
Video abspielen
Seit dem Start der Produktion im Jahre 1990 zählt die WAMAIR® Filterbaureihe zu den variantenreichsten und am vielfältigsten einsetzbaren ihrer Art auf dem Weltmarkt.
Beschreibung
WAMAIR® Entstaubungsfilter bestehen aus einem polygonalem Edelstahlgehäuse, horizontal eingeschobenen der vertikal eingehängten Filterelementen und einem automatischen, pneumatischen, in die Inspektions- und Wartungstür integrierten Druckluftabreinigungssystem. WAMAIR® Entstaubungsfilter sind entweder als Aufsatzfilter zur Entlüftung von Silos und Behältern oder als Standfilter mit Staubsammeltrichter ausgeführt. Zur Staubabsaugung sind Versionen mit integriertem Ventilator lieferbar.
Funktion
In WAMAIR® Enstaubungsfiltern setzt sich der Staub aus dem Rohgasstrom an den Filtertaschen oder an speziellen POLYPLEAT® Filterelementen ab. Nachdem diese mit Hilfe eines in die stirnseitige Inspektionstür integrierten Gegenstrom-Druckluftsystems abgereinigt wurden, fällt der Staub von den Filterelementen nach unten.
Der Rohgasstrom tritt durch die obere Einlassöffnung in das Filtergehäuse ein, wo zunächst eine Vorabscheidung der schwereren Partikel erfolgt. Alternativ kann der Rohgasstrom auch durch den unteren Flansch eintreten, der mit einem WAM® Sammeltrichter vom Typ PT oder mit dem zu entstaubenden Behälter oder Gerät (Silo, Förderband, Becherwerkselevator, Kettenförderer etc.) verbunden ist.

Eine spezielle ATEX-Version für Zone 22 (Kategorie 3D) ist auf Wunsch lieferbar.
Leistungsdaten & Technische Merkmale - Vorteile
  • Hochqualitatives, kompaktes Gehäuse aus Edelstahl 1.4301
  • Filterfläche: 3 - 70 m²
  • Luftdurchsatzleistung: 250 - 6.500 m3/h
  • Hoher Filtrationswirkungsgrad dank B.I.A.-zertifizierter Filtermedien
  • Serienmäßig multifunktionale elektronische Steuerung mit automatischer Nachreinigungsfunktion
  • Einfache Umrüstung in nahrungsmitteltaugliche Version
  • Standardausführung für Temperaturen von -20 bis 80°C
  • ATEX 94/9/EC-Version für Zone 22 (Kategorie 3D) auf Wunsch lieferbar
  • Reduzierter Druck bei ATEX-Version (PRED = 0.25 barg)
  • Standard-Berstscheiben, Fabrikat REMBE®

  • Einfacher Einbau (Filter werksseitig komplett vormontiert)
  • Druckluftabreinigungssystem besonders wartungsfreundlich in Inspektionstür integriert
  • Schneller, wartungsfreundlicher, reingasseitiger Austausch der Filterelemente
  • Hocheffiziente Filterreinigung dank "Full-Immersion" Elektromagnetventilen, integriert in den korrosionsfreien Druckluftbehälter (besonders wartungsarmer Betrieb)
  • In Inspektionstür integrierte, schallgedämpfte Saugventilatoren reduzieren Betriebsgeräusche
Optionen & Zubehör
  • Breit gefächertes Ventilatorprogramm für Saugeinsätze
  • Anschluß für Zentralabsaugung
  • Staubsammeltrichter mit Eimer, Trichterentleerungsklappe, bzw. Zellenradschleuse und diversen Austraghilfen zur Auswahl
  • Elektronischer Druckdifferenzmesser

    ERHÄLTLICHE VERSIONEN

  • Typ H: horizontale Einschubfilter
  • Typ V: vertikale Einhangfilter
  • Typ I: horizontale Einschubfilter
  • Typ E: vertikale Einhangfilter
Technischer Katalog
Technischer Katalog zur Zeit nicht verfügbar
Prospekt
Prospekt zur Zeit nicht verfügbar
Drucken
Jobs & Karriere | So finden Sie uns | Impressum | User-Info | Webdesign